»Retreat« bedeutet Rückzug, Einkehr. Warum in die Ferne schweifen, wenn du doch auch zuhause Meditieren und Yoga machen kannst. Nun gibt es zuhause immer zu viel Ablenkung – Internet, Wäsche waschen, Kinder versorgen, zum Sport gehen – die To-Do-Liste ist immer zu lang. Interessanterweise wusste schon Buddha vor 2500 Jahren, dass es Auszeiten vom Alltag braucht, wenn man sich tief einlassen möchte. Der Erleuchtete empfahl seinen Schülern, sich regelmäßig zurückzuziehen. Askese muss nicht bedeuten, allem Weltlichen abzuschwören und als Mönch oder Nonne ins Kloster zu gehen. Retreat ist eine wunderbare Möglichkeit Abstand zu gewinnen vom Alltag, zum Auftanken, Erholen und die Seele baumeln zu lassen! Komm mit auf eine Reise zu dir!

Hier findest du verschiedene Angebote: