Song for the Inner Child – liebevolle Heilung für das innere Kind und für mehr spielerische Freude

In der letzten Zeit bin ich immer wieder Menschen und Situationen begegnet, die mich an meine Kindheit erinnert haben – Düfte, Musik, Essen, all das stimuliert mich immer wieder, nicht zuletzt ein weiterer Jahrestag vom Tod meiner Mutter. In meiner Praxis erzählten Klienten mir ebenfalls häufiger von Kindheitserinnerungen, sowohl von positiven als auch von negativen Erinnerungen.
Was genau ist denn das innere Kind?
Das innere Kind ein Teil von uns, so wie die innere Frau oder der innere Mann. Das innere Kind ist der kindliche Anteil von uns und die Erinnerung und die Erfahrung aus unserer Kindheit. Das innere Kind beeinflusst unser Leben mal mehr und mal weniger und damit unsere Entscheidungen und unser Wohlbefinden, auf der Grundlage der Erfahrung aus unserer Kindheit. Es gibt Momente, die vergangene Erfahrungen und den damit verbundenen Schmerz wieder ins Bewusstsein holen – und die uns dazu bringen, bestimmte Verhaltensweisen an den Tag zu legen, um uns z.B. zu schützen. Genauso gibt es Momente, die uns die Unbeschwertheit und Freude aus unserer Kindheit in Erinnerung rufen. Bestimmte Orte, Spielzeuge oder Gerüche.
Wir können lernen, das innere Kind für unser Leben zum Positiven zu nutzen, wenn wir mit ihm Kontakt aufnehmen und in liebevollem Kontakt bleiben. Wir können dadurch lernen, das Beste aus uns herauszuholen.
Ein wesentlicher Bestandteil der Heilung ist zu lernen, das eigene innere Kind zu erkennen und ihm zuzuhören. Wenn wir von dieser Warte ausgehen, lernen wir, alle Aspekte von uns selbst zu akzeptieren, zu unterstützen und zu heilen.

Es gibt zwei Aspekte des inneren Kindes
1. Der Aspekt der Psyche, von dem angenommen wird, das er Gefühle beinhaltet, wie sie in der Kindheit erfahren wurden,

2. Der Aspekt unseres Bewusstseins, der natürlich unschuldig, verspielt, unkompliziert ist und dessen Lebensansatz einfach und unkompliziert ist.

Das innere Kind bezeichnet sozusagen symbolisch den Teil unserer Psyche, in dem Gefühle, Erinnerungen und Erfahrungen aus unserer vergangenen Kindheit abgespeichert sind: intensive Gefühle aus der Kindheit wie Neugierde, unbändige Freude, Kreativität aber auch Wut, Zorn, Trauer und Schmerz, die wir durch prägende Erfahrungen aus unserer Kindheit in uns tragen.
Dein inneres Kind ist der Aspekt Deines Bewusstseins, das natürlich unschuldig, verspielt, unkompliziert ist und dessen Lebensansatz einfach und unkompliziert ist. Es ist auch ein Teil von Dir, der ein leichtes Gefühl der Verbundenheit zum Geist hat, wo Geist und Du nicht voneinander getrennt sind, sondern ein integriertes Ganzes.
Wenn Du ein dysfunktionales Verhalten in Deiner Kindheit von Seiten Deiner Eltern bzw. anderen Erwachsenen erlebt hast, kannst Du Dich mit dem inneren Kind in Verbindung setzen, um diesen Anteil zu heilen.
Für die Heilung musst Du nicht in die Vergangenheit zurückkehren, das Schöne ist, Du kannst das in der Gegenwart geschehen lassen.
Wenn Du in einer dysfunktionalen Familie aufgewachsen bist, musstest Du sehr wahrscheinlich Deinen kindlichen, unschuldigen Anteil verlassen, um Dich selbst sicher zu halten und zu tragen. Vielleicht musstest Du auf Deine körperlichen Bedürfnisse achten, wie z.B. Dir selbst essen zu geben, anstatt mit Deinen Freunden zu spielen. Vielleicht musstest Du für Geschwister sorgen, anstatt Deine freie Zeit zum Spielen zu haben. Vielleicht musstest Du auf einen emotionalen Zustand von Erwachsenen reagieren, um sicherzustellen, dass Du nicht in irgendeiner Weise missbraucht werden würdest, anstatt in einer sicheren Umgebung träumen zu können.
Dies sind nur einige Beispiele dafür, wie Dein inneres Kind verletzt worden sein könnte. Das Wichtigste ist zu erkennen, dass es niemals zu spät ist, das Kind zu heilen und wieder in eine Kraftquelle zu verwandeln. Wenn Dein inneres Kind zu seinem freudigen Wesen wiederhergestellt ist, kann es Dir einfache Freude und kreative Einsicht bringen. Somit bist Du nicht mehr emotional in Deiner Vergangenheit gefangen.

Arbeiten mit Deinem inneren Kind
Blütenessenzen & ätherische Öle sind hervorragende Werkzeuge, die Dir helfen können, mit Deinem inneren Kind in Verbindung zu treten. Das Wichtigste, um mit seinem inneren Kind zu arbeiten ist, dass wir nicht versuchen mit der inneren Haltung eines rationalen Erwachsenen an die Heilung zugehen. Es ist gut, liebevoll und achtsam mit Deinen Verletzungen und den damit verbundenen Gefühlen in Kontakt zu treten.

1. Nimm Dir Zeit und Raum dafür. Schaffe eine Umgebung, die freundlich und nachsichtig ist.
2. Beginne weich in den Bauch zu atmen, ohne Druck und ohne Ziel, nur mit der Erlaubnis, zu fühlen.
3. Nimm die Gefühle und, wenn Du kannst, die Bilder aus der Vergangenheit wahr, ohne dorthin zu gehen.
4. Nimm das Thema wahr und benenne es.
5. Nimm 7 Tropfen der Inner Child Kombination ein oder eine Blütenessenz, die mit dem momentanen Thema korrespondieren oder ein passendes ätherisches Öl (z.B. Ylang Ylang)
6. Erlaube Allem da zu sein, so wie es jetzt gerade ist. Erlaube Deinem inneren Kind zu sein, es braucht Dich vor den Gefühlen der Vergangenheit nicht zu retten, Du bist jetzt nicht mehr das Kind von damals. Es ist gut so, wie es jetzt gerade ist.
7. Erlaube den Gefühlen, wieder ins Gleichgewicht zu kommen.
8. Beende die Heilung des inneren Kindes und bedanke Dich bei Deinem inneren Kind.

Es kann sein, dass es mehrere Heilsitzungen braucht, um Themen zu lösen. Manchmal ist ein Thema auch schon nach einer Sitzung geheilt.


New Energy Flower Essenzen – praktische Mischung für Inner Child – das innere Kind
– Liebe und pflege Dein inneres Kind und ehre die Person, die Du geworden bist –
Mystische Masdevallia, Parishi’s Dendrobium, Lotus Charles Thomas, Weiße Seerose Denver, Blassrosa Rose, Pink Fairy Rose, Rosa gefüllte Kamelie, Birthing into this Life, Dunkle Jade, Rosenquarz, Funkie Blaublatt, Hornveilchen
• bringen Deine spielerische und spontane Seite aus Dir heraus
• heilen und verwandeln das Kind aus sich selbst heraus
• veranlassen Dich, Deine Selbstschutzbarrieren zu lockern und mehr Dir selbst zu vertrauen, wenn unbewusste Kindheitserinnerungen diktieren, wie Du heute auf das Leben reagierst
• unterstützen Dich beim Ausagieren von kindlichen, emotionalen Wunden und Traumata, bei Gefühlen von Machtlosigkeit, Opferhaltung oder Ablehnung
hier zum Shop

Flass du noch Fragen hast, dann melde dich bei mir mail@wolfgang-riedl.de

Ich freue mich auf die nächsten Begegnungen mit Dir
Liebe Grüße

Wolfgang

Achtsames Coaching Disclaimer:
Mein Coaching-Angebot dient der Verbesserung deiner Lebensqualität. Es ist gedacht für Personen die ihr Potenzial entfalten wollen oder einen neuen Umgang mit bestimmten Lebensbereichen erlernen wollen. Falls Sie unter akuten gesundheitlichen oder psychischen Erkrankungen leiden, empfehle ich ihnen einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeut ihrer Wahl aufzusuchen.

Newsletter

Trage dich ein und erhalte ein Geschenk für dich und 2 x im Monat Inspirationen via E-Mail.


Kategorien: Anleitung, Blütenessenzen

Schreib und was