3 Gründe das ätherische Öl Copaiba anzuwenden mit Roll On Rezept

Das ätherische Copaiba-Öl wird aus dem Gummiharz des brasilianischen Copaiba-Baumes dampfdestilliert. Dieser Baum wächst bis zu 30m hoch und produziert gelbe Blüten mit rötlichen Früchten. Interessanterweise kann ein einzelner Baum bis zu 30 Liter Öl liefern pro Saison. Traditionell wird das Harz im Amazonas für physische und spirituelle Heilung-Zeremonien eingesetzt.

Dieses ätherische Öl hat eine hellgelbe Farbe und ist leicht bitter im Geschmack. Seit dem 16. Jahrhundert wir das Harz, aus dem das Öl gewonnen wird, als Volksheilmittel in Brasilien verwendet.

3 Gründe das ätherische Öl Copaiba anzuwenden

1. Copaiba ist ein entzündungshemmendes und schmerzlinderndes Mittel

Die Tatsache, dass Copaiba-Öl seit Hunderten von Jahren eine natürliche Schmerzlösung ist, hat große Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Die in Brasilien verwendeten ätherischen Copaiba-Öle enthalten sowohl einen entzündungshemmenden, als auch einen antiseptischen Anteil. Tatsächlich verschreiben die traditionellen Ärzte des Amazonas das Öl häufig gerade wegen seiner entzündungshemmenden Eigenschaft.

Es gibt verschiedene Studien in denen die Forscher heraus fanden, dass Testpersonen, die mit Copaibaöl behandelt wurden, eine Verbesserung der Entzündungsreaktionen zeigten. Während eine andere Studie ergab, dass Copaiba-Öle eine periphere und zentrale antinozizeptive Wirkung haben. Das bedeutet, dass das Öl die Erkennung von schmerzhaften oder schädlichen Reizen blockieren kann und daher auch als natürliches Schmerzmittel verwendet werden kann.

2. Copaiba schützt das Gehirn

Zusätzlich zum Öl selbst hat sich gezeigt, dass Copaiba-Ölharz ebenso als natürliche Heilungslösung wirkt. Oleoresine sind natürlich vorkommende Gemische aus Öl und Harz, die aus Pflanzen – wie dem Copaiba-Baum – extrahiert werden. Diese Mischungen werden seit Jahren in der traditionellen Heilkunde und in der brasilianischen Volksmedizin eingesetzt. Neuere Studien haben jedoch auch gezeigt, dass die Behandlung mit Oleoresin neuroprotektiv wirkt (also das Gehirn schützt).

Eine in Evidence-Based Complementary and Alternative Medicine veröffentlichte Forschungsstudie untersuchte, wie Copaiba-Ölharz (COR) möglicherweise als entzündungshemmendes und neuroprotektives Mittel bei neuronalen Erkrankungen eingesetzt werden kann. Die Studie untersuchte an erwachsenen Ratten die entzündungshemmenden und neuroprotektiven Wirkungen von COR nach akuter Schädigung der motorischen Hirnrinde. Die Ergebnisse der Studie legen nahe, dass „die COR-Behandlung durch Modulation der Entzündungsreaktion nach einer akuten Schädigung des Zentralnervensystems eine Neuroprotektion induziert“.

3. Copaiba Essential Oil wird verwendet für Autoimmunerkrankungen

Die Forschung zur Verwendung von Copaibaöl für Autoimmunerkrankungen ist noch sehr neu und experimentell. Es ist jedoch interessant festzustellen, dass Forschungen durchgeführt werden, um herauszufinden, wie dieses ätherische Öl eine natürliche Behandlungsoption für diejenigen darstellt, die an Autoimmunerkrankungen – wie z.B. an Multipler Sklerose – leiden.

In einer kürzlich durchgeführten Studie untersuchten die Forscher, wie Copaibaöl die Immunantwort in kultivierten Zellen von Mäusen mit experimenteller Autoimmunenzephalomyelitis (EAE) beeinflusst. EAE ist eine Autoimmunerkrankung, die bei Nagetieren auftritt und zur Untersuchung von Multipler Sklerose eingesetzt wird. Die Ergebnisse dieser Studie legen nahe, dass Copaibaöl den Mechanismus der Entwicklung von EAE beeinflusst, indem es die Immunantwort moduliert.

Auch diese Forschung ist noch sehr experimentell und es müssen weitere Studien durchgeführt werden, um festzustellen, wie das Öl die Immunantwort bei Menschen mit Autoimmunerkrankungen beeinflussen könnte. Es ist jedoch vielversprechend, diese Ergebnisse zu sehen, die darauf hindeuten, dass das Öl auch bei Krankheiten wie Multipler Sklerose hilfreich sein könnte.


Roll On Rezept „Schmerzfrei“

3 Tropfen Copaiba
2 Tropfen Majoran
2 Tropfen Weihrauch
1 Tropfen Basilikum
fraktioniertes Kokos Öl
5ml Roll On
Alles im Roll On mischen, schütteln und auf die schmerzhaften Stellen 2x täglich rollen.

Wer sich Ünterstützen lassen möchte kann die neue Aromapressur Behandlung CoDeep auprobieren mehr Infomationen HIER

Wenn du noch mehr über ätherische Öle und deren Anwendung und Wirkung erfahren möchtest, dann komm doch zu einem Erlebnisabend oder schreib mir. Ich freue mich, von dir zu lesen! Schreibe mich an und mache einen Termin unter mail@wolfgang-riedl.de  oder Telefon +49 (0)175 599 6352

Wenn du Copaiba oder/und Deep Blue bestellen möchstes kannst du diesen  LINK nutzen, um dōTERRA Produkte direkt dort zu beziehen.

Bis dahin,
DeepPeace and feel the flow of Life

Wolfgang

Achtsames Coaching /TCM7Blütessenz Disclaimer:
Mein Coaching-Angebot dient der Verbesserung deiner Lebensqualität. Es ist gedacht für Personen die ihr Potenzial entfalten wollen oder einen neuen Umgang mit bestimmten Lebensbereichen erlernen wollen. Falls Sie unter akuten gesundheitlichen oder psychischen Erkrankungen leiden, empfehle ich ihnen einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeut ihrer Wahl aufzusuchen.
Bitte beachte, dass New Energy Flower Essenz keine Heil- oder Hilfsmittel im Sinne der Gesetzgebung sind. Sie können somit eine fachgerechte ärztliche bzw. psychologische Behandlung nicht ersetzen. Im Zweifel fragen Sie bitte Ihren Arzt, Heilpraktiker, Apotheker, Homöopathen oder wende dich direkt an mich.
Rechtlicher Hinweis: Essenzen und Schwingungsmittel sind im Sinne des Art. 2 der VO (EG) Nr. 178/2002 Lebensmittel und haben keine direkte, nach klassisch wissenschaftlichen Maßstäben nachgewiesene Wirkung auf Körper oder Psyche. Alle Aussagen beziehen sich ausschließlich auf energetische Aspekte wie Aura, Meridiane, Chakren, etc.

Newsletter

Trage dich ein und erhalte ein Geschenk für dich und 2 x im Monat Inspirationen via E-Mail.

Mit dem Abschicken des Formulars abonnierst Du meinen Newsletter. Hinweise zum Versanddienstleister MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten findest du in der Datenschutzerklärung.


Kategorien: ätherische Öle

Schreib und was