DIY – Vaporub selber machen – einmal durchatmen bitte

Wer kennt ihn nicht, den berühmten Vaporub, bei Erkältung auf der Brust. Bei mir kommen Erinnerungen hoch. Wenn ich mal erkältet war, gab es von meiner Mama Vaporub auf die Brust und dann wurde ich dick zu gedeckt und ach mir ging es gut.
Im Zug des Experimentierens mit den ätherischen Ölen, kam ich auch auf die Idee mir mein Vaporub selber zu machen und hier ist meine Rezeptidee für Dich.
Generell kann man den Vaporub auch für verschiedene andere Situationen benutzen:

  • vorübergehende Linderung der laufenden oder/und verstopften Nase
  • unterstützt das Immunsystem
  • beruhigt die Muskulatur
  • unterstützt eine tiefe, freie Atmung
  • beruhigt Husten
  • und hilft eine gute Nacht zu bekommen.

Welche ätherischen Öle werden in diesem natürlichen Vaporub verwendet?

Pfefferminzöl – Hauptbestandteil des ätherischen Pfefferminzöls ist Menthol. Es öffnet und klärt die Nasennebenhöhlen. Pfefferminze hilft auch, Kopfschmerzen zu lindern. Es hat eine kühlende und erfrischende Wirkung, die Fieber reduzieren kann und es hat allgemein schmerzlindernde Eigenschaften.
Eukalyptusöl – Eukalyptus ist ein schleimlösendes Öl. Es hilft, Atemwege zu öffnen und hilft ganz natürlich Schleim zu verringern. Es ist großartig für Atemprobleme wie belegter Brust und dickem Kopf.
Zitronenöl – Zitrone hilft, Atemprobleme im Zusammenhang mit Erkältungen und Husten zu verringern. Es ist antibakteriell und entzündungshemmend. Zitronenöl hilft bei der Öffnung der Atemwege und zur Lockerung von Husten.
Lavendelöl – Lavendel ist sehr beruhigend. Es fördert die tiefe Entspannung und hilft eine gute Nachtruhe zu bekommen. Lavendel ist auch ein natürliches Schmerzmittel, lindert Kopfschmerzen und bekämpft saisonale Allergien.
Melaleucaöl – Melaleuca ist Teebaumöl. Es ist antimikrobiell, antiviral, antibakteriell und entzündungshemmend, so dass es hilft Halsschmerzen, Husten und Erkältungen zu lindern.

Wie macht man einen natürliches Vaporub mit ätherischem Öl?

1. Zwei Esslöffel Bienenwachs (ca. 30 Gramm) in einen hitzebeständigen Glasmessbehälter oder eine Glasschüssel geben.


2. Schmelze langsam das Bienenwachs in dem hitzebeständigen Glasmessbehälter. Stelle diesen dazu in einen Topf mit heißem Wasser auf den Herd. Simmere das Bienenwachs und rühre es gelegentlich um, bis es anfängt zu schmelzen.
3. Gebe zwei große Esslöffel Kokosöl (ca. 30 ml) hinzu.


4. Weiterhin simmern und gelegentlich umrühren. Schmelze es bis es vollständig flüssig ist und keine Bienenwachsstücke mehr zu sehen sind. Insgesamt darauf achten, dass kein heißes Wasser dabei in die Glasschüssel gelangt. Das kann etwa 10-15 Minuten dauern.


5. Glasschüssel aus dem Topf mit heißem Wasser nehmen und für ein paar Minuten abkühlen lassen! Das ist wichtig, da die ätherischen Öle nicht über 50°C erwärmt werden dürfen.
6. Füge folgende ätherische Öle hinzu:
9 Tropfen Pfefferminzöl
9 Tropfen Eukalyptusöl
6 Tropfen Zitronenöl
6 Tropfen Lavendelöl
4 Tropfen Melaeucaöl

Hinweis: Das ist eine Verdünnung von ca. 3%. Für gelegentliche Nutzung von Erwachsenen und Kindern ab 10 +
7. In luftdichten Behälter gießen z.B Glas oder Metall. Diese sind alle sicher für verdünnte ätherische Ölmischungen.


8. Auskühlen lassen – am Schnellsten geht es im Kühlschrank. Dann beschriften nicht vergessen und mit einem Deckel verschließen. Fertig zum Gebrauch.

→ Achtung, es macht sich auch als ein fantastisches Geschenk!

! Tip zum sauber machen !
Das Bienenwachs ist mit Seife und Wasser schwer zu reinigen. Bevor es sich verhärtet, benutze Papierhandtücher, um den Glasschüssel und alle Utensilien auszuwischen, die Du verwendet hast. Dann, wenn Du so viel wie möglich aus- und abgewischt hast, wasche wie gewohnt mit Seife und Wasser weiter.

Wie kann ätherisches Vaporub verwendet werden?

Trage eine dünne Schicht auf die obere Brust auf durch kräftiges Einmassieren. Trage die Kleidung um Brust und Hals locker, damit der Duft Nase und Mund erreichen kann. Auf Wunsch kann man die Stelle mit einem warmen, trockenen Tuch abdecken.

Ich mag es auch, das Vaporub direkt unter meiner Nase aufzutragen, statt nur auf die obere Brust. Du kannst auch die Salbe auf die Füße auftragen und mit Socken warm halten. Manchmal ist die Salbe recht fest, keine Sorge die Öle werden damit besser „konserviert“ und sie erwärmt sich beim Auftragen auf die Haut recht schnell und wird dadurch weich und streichzart.

Hier noch die Kindervarianten:
Kindersicheres Vaporub-Rezept für Kinder 2-5

30 g Bienenwachs
30 ml Kokosöl
2 Tropfen Lavendel
2 Tropfen Weihrauch
4 Tropfen Zedernholz
2 Tropfen Zitrone
2 Tropfen Melaleuca

Kindersicheres Vaporub-Rezept für Kinder 6-9

30 g Bienenwachs
30 ml Kokosöl
4 Tropfen Lavendel
8 Tropfen Weihrauch
8 Tropfen Zedernholz
6 Tropfen Zitrone
6 Tropfen Melaleuca

 

Ich wünsche dir viel Spaß beim ausprobieren und anwenden. Falls du noch Fragen hast melde dich bitte bei mir..

Um die Öle zu bestellen, kannst du diesen LINK nutzen, um dōTERRA Produkte direkt dort zu beziehen. So ist der Ablauf wenn du eine Bestellung aufgibst -> HIER

Falls du Fragen dazu hast, bitte melde dich bei mir! Ich stehe dir jederzeit zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Schreibe mich an und mache einen Termin unter mail@wolfgang-riedl.de

DeepPeace
Wolfgang

Blütenessenz/ätherische Öl Disclaimer:

Bitte beachte, dass New Energy Flower Essenz//ätherische Öl keine Heil- oder Hilfsmittel im Sinne der Gesetzgebung sind. Sie können somit eine fachgerechte ärztliche bzw. psychologische Behandlung nicht ersetzen. Im Zweifel fragen Sie bitte Ihren Arzt, Heilpraktiker, Apotheker, Homöopathen oder wende dich direkt an mich.

Rechtlicher Hinweis: Essenzen, ätherische Öl und Schwingungsmittel sind im Sinne des Art. 2 der VO (EG) Nr. 178/2002 Lebensmittel und haben keine direkte, nach klassisch wissenschaftlichen Maßstäben nachgewiesene Wirkung auf Körper oder Psyche. Alle Aussagen beziehen sich ausschließlich auf energetische Aspekte wie Aura, Meridiane, Chakren, etc.

Newsletter

Trage dich ein und erhalte ein Geschenk für dich und 2 x im Monat Inspirationen via E-Mail.


Schreib und was