Februar Newsletter 2014

Willkommen im Jahr des Holz-Pferdes. Der Januar war nochmal so richtig eine Herausforderung für viele von uns. Im letzten Newsletter hatte ich noch von der Fülle im neuen Jahr gesprochen und dabei ganz außer Acht gelassen, dass Fülle ja nicht immer nur positiv ist, sondern auch eine gewisse Intensität besitzt, die es ebenfalls zu tragen gilt. Ich hatte selbst hatte immer wieder damit zu tun, mich liebevoll und klar abzugrenzen, was mir an manchen Stellen sehr gut gelang und an anderen weniger. Viele Klienten in meiner Praxis hatten artverwandte Themen, wobei sie oft mit der Überprüfung der eigentlichen Intention und der Rückerinnerung daran zu tun hatten. Einige fanden sich in Situationen wieder, in denen sie versuchten, das heillose Chaos zu klären und versanken immer tiefer im Sumpf der widrigen Umstände. Zum Teil bekamen sie intensive körperliche Probleme. In dem Augenblick, in dem sie sich bewusst wurden, was sie eigentlichen wollten, und dadurch ein (wenn auch nur gefühlter) Abstand zum “Problem” entstand und so die Fremdenergien entlassen wurden, klärten sich die Umstände und sogar die körperlichen Symptome in kürzester Zeit. Die Einladung besteht darin, sich selbst in den größten Zeiten von Stress und Herausforderung einen Augenblick der Ruhe zu gönnen, um eine Pause im Geschehen zu erzeugen. Erst dann hat man einen Abstand und kann sich dann gegebenenfalls neu entscheiden. Bitte vergiß nicht: keine Entscheidung, die du getroffen hast, ist in Stein gemeißelt und unwiderruflich. Du kannst dich immer wieder neu entscheiden. Am Ende dieses Newsletters habe ich eine kleine Atemanleitung zur Entlassung von Fremdenergien für euch, wer mag, kann sie in solchen Zeiten immer wieder anwenden.

Hier ein kleiner Ausblick auf das erste Halbjahr 2014:
Im Märzgibt es die Möglichkeit über einen Zeitraum von drei Wochen sein Leben zu klären, neue Ziele zu formulieren und so wieder eine Balance im Leben zu schaffen. Life in Balance ist ein ganzheitlicher Ansatz, wieder Herr und Meister seines Lebens zu werden.
Des weiteren gibt es im März die schönste Massage Ausbildung, die die Seele berührt. Lomi Lomi Nui – hawaiianische Tempelmassage. Vom 20. bis 23. März biete ich den viertägigen Grundkurs an – tauche ein in den Spirit von Hawaii und ALOHA.

Im Aprilbeginnt die Jahresbegleitung: Die Elemente des Lebens.Eine yogische Reise durch die Elemente des Lebens. Vormittags gibt es eine Vinyasa Flow Yoga Stunde, danach eine Einführung in das Element, einen kleinen Fragebogen und hilfreiche, unterstützende Tips, wie du dich mehr in deinen eigenen Fluss begeben kannst. Am Abend gibt es dann zur Unterstützung eine Meditation und eine Yin Yoga mit Pranayama Stunde. Die Termine sind einzeln buchbar. Du benötigst keinerlei Vorkenntnisse im Yoga.

Außerdem gehe ich im April auf eine Reise mit dem HerzRaum Seminar. Dieses Seminar wird in Düsseldorf stattfinden und ihr habt die wundervolle Gelegenkeit, euch in die Welt des Rosenessenzen zu begeben und dabei eine tiefe berührende Erfahrung mit der Heilung des Herzens zu machen.
Und im Maigibt es die 3.Yin Yoga Lehrer Fortbildung – Befreiung durch Hingabe. Sie richtet sich an alle, die diese Form des Yoga vertiefen und weiter verinnerlichen wollen.
Und der letzte Hinweis, da ich mit einer Gruppe von Yogis vom 9. bis 19. Februar in
Goa anlässlich eines wunderbaren Yoga Retreats bin, ist die Praxis vom 8. bis 23. Februar geschlossen. Ich wünsche euch von ganzem Herzen eine leichte und inspirierende Zeit.

Bis dahin
DeepPeace
Wolfgang

Newsletter

Trage dich ein und erhalte ein Geschenk für dich und 2 x im Monat Inspirationen via E-Mail.

Mit dem Abschicken des Formulars abonnierst Du meinen Newsletter. Hinweise zum Versanddienstleister MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten findest du in der Datenschutzerklärung.


Kategorien: Allgemein, Anleitung, Lifestyle

Schreib und was