Wie möchtest du dein Leben leben?

Ich bin zum Jahreswechsel hier auf der Kanareninsel La Palma, um wieder aufzutanken und mein 2014 abzuschließen sowie in Ruhe dem neuen 2015 begegnen zu können. Ich nahm mir dafür Zeit, ging viel in der Natur spazieren, setzte mich an den Strand, machte Yoga & Chi Gung und atmete weich und verband mich mit der Qualität des kommenden Jahres. Ich machte mir gern Notizen und beobachtete innere Bilder und Gefühle. Mit der Zeit entstand ein immer klareres Bild von der Qualität des neuen Jahres.

Jahreswechsel sind immer wieder wunderbare Augenblicke, um Übergänge genauer unter die Lupe zu nehmen. In unserem Leben bieten sich immer wieder solche Augenblicke der Übergänge und der Neuorientierung, sei es ein Geburtstag, ein Jahrestag oder äußere Umstände wie ein Umzug.

Oft erleben wir unser Leben als eine Zusammenwürfelung von schicksalsumgebenden Momenten und fühlen uns häufig als Opfer der Umstände. Aber durch die Frage: „Wie will ich mein Leben leben?“, trete ich in die Kraft der Selbstbestimmung.

Ich möchte euch einladen einfach in euer neues Jahr hinein zu spüren und zu erfahren, welche Geschenke es für dich bereithält.

Dein Jahr 2015

Setze oder lege dich zurück. Schau, dass du für die nächsten 15 – 20 Minuten ungestört bist. Schalte dein Telefon aus, und falls es dir kühl wird, decke dich mit einer Decke zu. Habe ein Notizbuch und einen Stift bereit.

Nimm deinen Körper wahr und lass dich in ihn hinein sinken. Atme behutsam und weich. Spüre deine Füße fest am Boden und öffne dich über deinen Scheitelpunkt dem Himmel.

Lenke deine Aufmerksamkeit nach innen.

Nimm wahr, wie du dich jetzt in diesem Augenblick fühlst. Versuche es nicht zu verändern, sondern verweile damit. Lass den Atem dabei immer wieder weich in deinen Bauch fließen.

Verbinde dich mit deinem Herzen und atme sanft und weich in diesen Raum.

Genieße die Stille in deinem Raum. Spüre die Liebe deiner Seele.

Aus diesem Raum heraus lade dich ein, ein Bild für das kommende Jahr entstehen zu lassen, das sich als eine Landschaft dir zeigt.

Lass es mit jedem weichen Atemzug mehr und mehr entstehen.

Wie sieht diese Landschaft aus? Welche Qualität hat sie? Wie fühlt sie sich an? Du kannst sie fragen, was sie dir sagen oder zeigen will.

Erlaube ihr, mit jedem weichen Atemzug klarer zu werden.

Nimm dir Zeit dafür … erlaube, dass sie mehr und mehr entstehen darf …

Wenn du für den Augenblick genug erfahren hast, kannst du langsam in den Raum in dem du sitzt und in diese Zeit zurück kommen. Bewege sanft deine Zehen und Fingerspitzen, spüre, ob diese Bewegungen größer werden wollen und erst wenn du wieder völlig in deinem Körper angekommen bist, öffne deinen Augen.

Bevor jetzt die Erfahrungen verblassen, mache Notizen zu deinen Erfahrungen, male das Bild, die Landschaft und/oder beschreibe das Gefühl, das dir begegnet ist.
Falls sich das Bild für dein neues Jahr noch nicht klar manifestiert hat, wiederhole diese Atemerfahrung gerne noch ein bis zwei Mal oder so oft du möchtest.

Wer sich durch die Kraft der Natur noch unterstützen möchte, dem kann ich eine der drei Passionsblumen-Essenzen oder die Kombination von allen Dreien ans Herz legen.

Blaue Passionsblume ‚Panda‘
„Peace within Passion“
Passionsblume‚Panda‘ -Blau -Diese wohltuende Essenz der blauen Passionsblume vermittelt uns Ruhe durch eine vertiefende Verbindung zu unserem höheren Selbst. Durch die tiefgreifende Verbindung zum höheren Selbst können wir in stressigen Momenten Luft holen, und dadurch entsteht eine Stille, die eine ganz eigene Kraft besitzt. Es gibt immer wieder Situationen, in denen wir uns zwischen schwarz und weiß entscheiden müssen, wodurch wir uns manchmal überfordert fühlen. Manchmal entscheiden wir uns aus Angst nicht, im schlimmsten Fall lassen wir für uns entscheiden. Die Essenz der blauen Passionsblume führt uns zurück zum höheren Selbst, und aus dieser Position der kraftvollen Stille heraus können wir dann unsere Entscheidungen treffen.

ICH BIN die Ruhe deiner Passion.

Rote Passionsblume ‚Victoria‘
„ The Fire of Passion “
Passionsblume ‚Victoria‘ -Rot -
Die rote Passionsblumenessenz verleiht uns das Feuer, das in uns leidenschaftlich brennt. Sie verbindet dich tief mit deinem Herzen und deiner lebendigen Passion, so dass sie ohne Umwege in dein Leben treten kann. Manchmal trauen wir uns nicht, die Dinge umzusetzen oder hadern mit ihnen auf unterschiedlichste Weise. Die rote Passionsblume unterstützt dich, in Bewegung zu kommen – ganz gleich, ob im Inneren oder außen, so dass sich deine Passion im Leben manifestieren kann. Du weißt, was du willst und brauchst nur noch einen kleinen Schub mehr leidenschaftliche Energie? Dann ist diese Essenz die Richtige. Sie verhilft dir die/der Siegreiche zu sein.

ICH BIN das Feuer deiner Passion.

Weiße Passionsblume ‚Constanze Elliott‘
„ The Purity of Passion “
Passionsblume ‚Constanze Elliott‘ -Weiß -
Die Essenz dieser weißen Passionblume hilft dir dabei, die Reinheit deiner Motivation zu sehen. Sie zeigt dir Wege auf, die Klarheit der inneren Stimme wahrzunehmen, die sich aus deiner höheren Ebene mit dir verbindet. Oft vertrauen wir der inneren Stimme nicht, da wir sie nicht ganz klar wahrnehmen können, gerade in Zeiten, in denen es scheinbar zu viele Möglichkeiten gibt. Diese Essenz macht die echte Motivation erfahrbar, sodass wir nicht aus der tiefen inneren Anhaftung an Dinge, Menschen oder Situationen handeln.

ICH BIN die Reinheit deiner Passion.

Passionsblume Kombination Essenz
– Passion of Life –
Passion of Life
Die Kombinationsessenz der Passionsblumensorten ‚Panda‘ (blau-weiß), x violacea‘ (rosa- violett) und Constance Eliott (rein-weiß) steht für den Ausdruck unserer Leidenschaft — wobei es weniger um das Leiden geht, sondern mehr darum, die Passion, im Sinne von Lust, im Leben auszudrücken und zu leben.
Denn wenn wir nicht unsere Bestimmung er-leben, beginnen wir unweigerlich zu leiden. Oft entstehen dann Gefühle von Taubheit, emotionale Verwirrungen oder Zustände der inneren Raserei. Wieviele von uns beispielsweise arbeiten in erfüllenden Berufen oder wer von uns hat wirklich noch ein Hobby? Manchmal werden wir nur müde belächelt, wenn wir tatsächlich ein Hobby haben. Meist haben wir heutzutage keines, weil wir nicht die Zeit dafür finden. So wie Mutter Natur uns zeigt, wie die Bäume im Herbst mit farbenfroher Leichtigkeit ihre Blätter loslassen, so lädt uns die Passionsblume auch zum Loslassen ein. Loslassen von Denkmustern, Überzeugungen und Leiden, die uns davon abhalten, unsere Passion im Leben zu leben.
Sie stellt uns herausfordernd die Frage: Was ist deine Passion?

Die Passionsblume lädt uns in den Raum der Freiheit ein. Diese kombinierte Essenz aus drei verschiedenen Sorten erleichtert innere Anspannung, beruhigt den Geist und öffnet die Herz- und Kehlchakren. Sie hilft uns, in Verbindung mit unserem inneren Selbst, mit unserem „Christus-Bewusstsein“ zu kommen. Die Passionsblume zeigt uns, wo die Leidenschaft unseres Lebens ist. Sie fördert größere Liebe und Mitgefühl für uns selbst und andere.

ICH BIN der wahre Ausdruck deiner Passion.

Infos zu Beratungen, Einzelsitzung, Seminaren und Bezugsquellen unter:Praxis W. Riedl
Zimmermannstr. 15
12163 Berlin / Steglitz
M: 0175 599 63 52
mail@wolfgang-riedl.de

Bitte beachte, dass New Energy Flower Essenz keine Heil- oder Hilfsmittel im Sinne der Gesetzgebung sind. Sie können somit eine fachgerechte ärztliche bzw. psychologische Behandlung nicht ersetzen. Im Zweifel fragen Sie bitte Ihren Arzt, Heilpraktiker, Apotheker, Homöopathen oder wende dich direkt an mich.
Rechtlicher Hinweis: Essenzen und Schwingungsmittel sind im Sinne des Art. 2 der VO (EG) Nr. 178/2002 Lebensmittel und haben keine direkte, nach klassisch wissenschaftlichen Maßstäben nachgewiesene Wirkung auf Körper oder Psyche. Alle Aussagen beziehen sich ausschließlich auf energetische Aspekte wie Aura, Meridiane, Chakren, etc.

Newsletter

Trage dich ein und erhalte ein Geschenk für dich und 2 x im Monat Inspirationen via E-Mail.

Mit dem Abschicken des Formulars abonnierst Du meinen Newsletter. Hinweise zum Versanddienstleister MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten findest du in der Datenschutzerklärung.


Schreib und was