Yin Yoga für die Festtage: Erdung – Besänftigen – Erlauben

yin-yoga-fuer-die-festtage

Wow, bald ist es wieder soweit – die herrlichen Feiertage kommen und für viele von uns sind das turbulente Zeiten. Nicht nur, dass wir losrennen und noch schnell Geschenke besorgen wollen, nein, auch die Emotionen kochen hoch. Und das nicht nur durch unsere Familienkonstellationen, sondern eventuell auch durch unsere Mitmenschen. Oft fühlen wir uns beengt in unserer eigenen Haut und haben das Gefühl, ausbrechen zu müssen. Oder manchmal auch genau das Gegenteil, wir driften in eine Form der Gleichgültigkeit ab. All das muss nicht sein, wenn wir uns erlauben, kleine Verschnaufpausen einzulegen. Damit es leichter fällt, habe ich euch eine kleine Yin Yoga Sequenz für Zuhause zusammengestellt.
Bitte denke daran, die Grundsätze des Yin Yoga einzuhalten:
                                          Achtsamkeit – Stille – Hingabe – Mitgefühl

– Achtsamkeit –
Wähle deine Haltung bis zu einer angemessenen Grenze, nicht neutral, die Intensität auf einer Skala bei max. 6 von 10, keine brennenden oder stechenden Empfindungen
– Stille/Hingabe –
Entspanne deine Muskeln, lass die Wirbelsäule rund werden
– Mitgefühl –
Verweile für 3 bis 20 Minuten in der Haltung, beobachte deine Gedanken
Verankere dein Bewusstsein auf deine gleichmäßige Bauchatmung und auf deine Gefühle – nimm sie wahr, so wie sie jetzt gerade sind ohne etwas hinzu zu fügen oder wegzulassen.

Bitte keine Yin Praxis machen ohne eine ausführliche Anleitung durch eine/n qualifizierten Yogalehrer/in besucht zu haben. Die Sequenzen sind von Wolfgang Riedl zusammengestellt worden, für den persönlichen privaten Gebrauch nach einer Einzelstunde bei ihm.

  Yin Yoga Praxis  Erdung – Besänftigen – Erlauben

1. Beginne im Fersensitz, leg deine Hände auf die Oberschenkel und atme gleichmäßig, manchmal hilft es, die Atemzüge beim Ein- und Ausatmen zu zählen. Setz dich gegebenenfalls erhöht auf einen Block oder ein Meditationskissen. Verweile hier für 5 Minuten.

dragon

2. Dragon – Bring deinen rechten Fuß nach vorn in den Ausfallschritt, schiebe dein linkes Bein weiter nach hinten,
a.) richte dich mit dem Oberkörper auf – 1 Minute
b.) leg deinen Oberkörper über deinen rechten Oberschenkel – 3 Minuten
Geh danach zum Ausgleich in den herabschauenden Hund oder nimm die Bauchlage ein.
Wechsle die Seite.

sphinx  prayer-hands

3. Sphinx mit Prayer Hands
In der Bauchlage, öffne die Beine mattenweit, richte dein Becken aus, heb dich im Oberkörper an und leg deine Ellenbogen auf einen Block oder sogar auf ein Polster oder Meditationskissen – 5 Minuten.
Geh danach zum Ausgleich in den herabschauenden Hund oder nimm die Bauchlage ein.

Butterfly

4. Butterfly mit Füßen auf einem Block
Setz dich leicht erhöht auf eine Decke, so dass sich dein Becken leichter nach vorne kippen kann, öffne deine Beine in der Butterfly-Position. Komm mit geradem Rücken bis zum Endpunkt in die Vorbeuge, dann werde ganz rund in der Wirbelsäule – 5 Minuten.
Nimm danach zum Ausgleich die Rückenlage ein.

Schlussentspannung-2B-2BYin-2BYoga-2BWolfgang-2BRiedl.JPG

5. Schlussentspannung
Wähle eine entspannende Körperposition im Liegen und ruhe ca. 5 Minute oder länger.

Viel Freude beim Ausprobieren und Praktizieren!
Wenn dir diese Sequenz gefällt, teile sie mit deinen Freunden!

Danke Beate für modeln ? www.mandala-yoga-fuerstenwalde.de

PS: Du willst eine Yin Yoga LehrerInn Ausbildung machen? der nächste Termin in Berlin ist vom 2.-4. März 2018 HIER GEHTS ZUR INFO

Disclaimer:
Bitte praktiziere Yoga / Yin Yoga nicht, ohne dass du zuvor eine ausführliche Anleitung durch eine/n qualifizierten Yogalehrer/in besucht hast.
Die Sequenzen sind von Wolfgang Riedl zusammengestellt worden, für den persönlichen privaten Gebrauch nach einer Einzel oder Gruppenstunde bei ihm.
Die Yoga Sequenzen sind ist ausschließlich zur Entspannung bestimmt.
Die Yoga Sequenzen stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar.
Ich fordere alle Benutzer mit Gesundheitsproblemen dazu auf, im Bedarfsfall immer einen Arzt aufzusuchen. Wenn Sie bezüglich Ihrer Gesundheit Fragen haben, raten ich Ihnen, sich an den Arzt Ihres Vertrauens zu wenden, anstatt Behandlungen eigenständig zu beginnen, zu verändern oder abzusetzen.
Der Inhalt von Praxis W.Riedl kann und darf nicht für die Erstellung eigenständiger Diagnosen oder für die Auswahl und Anwendung von Behandlungsmethoden verwendet werden.
Für Schäden oder Unannehmlichkeiten, die durch den Gebrauch oder Missbrauch der Yoga Sequenz entstehen, kann Wolfgang Riedl nicht zur Verantwortung gezogen werden – weder direkt noch indirekt.

Newsletter

Trage dich ein und erhalte ein Geschenk für dich und 2 x im Monat Inspirationen via E-Mail.


Schreib und was