eine natürlich-süße Verführung fürs Wochenende

mhmm etwas total leckers und das auch noch zum Wochenende….eine superleckere zuckerfreie Schoko Variante aus der Raw Food Ecke…

Raw Choco Kuchen – eine natürlich-süße Verführung

Zutaten:

1 Tasse Walnüsse
1 Tasse Pecannüsse
1 Tasse Datteln (kernlose)
1 Tasse Rosinen
3 Esslöffel Kakao- oder Carobpulver
1 Teelöffel Vanille, gemahlen
1 Teelöffel Zimt

 

Zubereitung:

Die Nüsse im Mixer so fein mahlen bis nur noch kleine Stücke zu sehen sind. Alle weiteren Zutaten jetzt hinzufügen und zu einer feinen Masse vermischen, bis ein fester Teig entstanden ist.
Presse die Masse in eine Form deiner Wahl und stelle sie für einige Stunden im Kühlschrank kalt.

Achtung:
dieser Schokokuchen ist super kompakt, und es reicht meist schon ein kleines Stück und man ist pappsatt.
Er schmeckt super mit ein paar frischen Erdbeeren, Himbeeren oder mit jedem anderen Lieblingsobst.

Für die feine englische After Eight Variante mit den Zutaten 2-3 Stengel frische Krauseminze hinzugeben.

genießt es in vollen gesunden Zügen…..

Newsletter

Trage dich ein und erhalte ein Geschenk für dich und 2 x im Monat Inspirationen via E-Mail.

Mit dem Abschicken des Formulars abonnierst Du meinen Newsletter. Hinweise zum Versanddienstleister MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten findest du in der Datenschutzerklärung.


Schreib und was