Kleine Juwelen für die Liebe & die Seele – die neuen Orchideen-Essenzen sind da …

Die neuen Orchideen-Essenzen von mir sind da. Ach, es ist immer schön, wenn die nächsten Essenzen von meinen Testern zurückkommen und ich sie dann mit meinen eigenen Erfahrungen auswerten kann. Es ist, als würde ich jedes Mal ein kleines Juwel neu auf die Welt bringen. Es sind diesmal irrsinnig schöne Unterstützungen für unsere Liebe, unsere Seele und unser Sein. Sie bestärken unsere Potenziale, die wir in unserem Leben schon haben bzw. wenn wir sie vermissen oder Herausforderungen erleben.
Orchideen gelten schon seit Jahrhunderten als die Königinnen der Botanik. Sie enthalten in ihrer DNA den kompletten Schlüssel der Pflanzenevolution. 
Ihre energetische Wirkung ist sehr hoch und komplex. So wirken sie auch weit über die körperliche Ebene hinaus. Sie stehen in klarer Verbindung zu den höheren Chakren und unterstützen uns so bei der Integration der höheren feinstofflichen Ebene in unserer menschlichen Entwicklung.
Sie bieten uns außerdem Unterstützung bei der Wahrnehmung unseres Lebens über unsere Sinne hinaus; so kommt es beispielsweise manchmal vor, dass sie über Musik oder Kunst mit uns in Kommunikation treten.
 Orchideen sind einfach etwas ganz Besonderes in ihrer Erscheinung und ihre Blüten faszinieren immer wieder aufs Neue.
Falls Du Dich fragst, wie Blütenessenzen wirken und arbeiten, dann kannst Du das hier nachlesen. → Blog Wie wirken Blütenessenzen?

Die Liebe wirkt Wunder….
Peitschenartige Brassavola – Die Liebe kennt keine Angst, sondern nur den direkten Weg ins Herz.
»ICH BIN das direkte Licht Deines Herzens.«

Eigenschaften der Essenz
Die Essenz der peitschenartigen Brassavola ist der Zoro der Liebe unter den Orchideen-Essenzen. Sie vermittelt eine klare, ausgerichtete Energie, die zugleich liebevoll ist. Wenn wir eng werden oder aus Angst in den analytischen Verstand gehen, kann uns diese Essenz darin unterstützen wieder klar in das Herz einzutauchen. Sie lässt Ängste schmelzen und öffnet uns für die Liebe des Lebens. Die Kraft der Demut und der Hingabe an die Herausforderungen in unserem Leben ist eine Qualität, die uns oft abhanden kommt und uns dann das größere Bild und die Wahrheit dessen, was wir gerade erfahren, verschleiert. Jede Erfahrung bringt uns weiter und lässt uns wachsen. Bist Du bereit Deinen Herausforderungen im Leben, mit Deiner Liebe und Deinem Herzen, in Offenheit zu begegnen?

Herkunft der Pflanze
Die peitschenartige Brassavola (Brassavola flagellaris) ist eine Cattlley Orchideen Verwandte und wurde 1888 nach dem italienischen Arzt und Botaniker Antonio Musa Brassavola (1500-1555) benannt.
Sie kommt ursprünglich im östlichen Teil von Brasilien vor, zwischen Minas Gerais und Paranà, wo ihre Blüten die Abendluft mit ihrem bezaubernden frischen Zitronenduft erfüllt.
Sie hat langgestreckte (peitschenartigen) Blätter, die manchmal bis zu 30cm lang sein können. In Brasilien ist sie unter dem Namen munida de chicote bekannt, was soviel bedeutet wie: „mit der Peitsche ausgestattet/aussehen“.
Der hängende Blütenstand trägt eine bis mehrere Blüten, die lange, schmale und hellgrüne Kelchblätter tragen, die die breite weiße Lippe umgeben und sie schützen. Als Pflanze ist sie sehr widerstandsfähig was Trockenheit und Sonneneinstrahlung angeht. Sie lässt sich leicht bei uns zu Hause auf der Fensterbank kultivieren.
→ Hier gehst zum Shop

Hüttner´s Coelogyne – Den Schutz der Seele empfangen
»ICH BIN Deine Seelenfreude und die ewig bestehende, schützende Liebe.«

Die Seele ist unzerstörbar und umarmt Dich mit all ihrer Liebe. Spüre den Auftrieb, die Freiheit und Leichtigkeit!

Eigenschaften der Essenz
Die Essenz der Hüttner’s Coelogyne ist eine Wohltat für jeden von uns. Manchmal ist uns einfach danach behütet, getragen, geliebt, gehalten und umarmt zu sein bzw. zu werden. Es braucht keine bestimmten Ereignisse für diese Essenz in unserem Leben, denn die Liebe unserer Seele ist immer da, auch wenn wir es nicht immer mitbekommen. Würden wir versuchen unsere Seele in Worte zu fassen, wird es schwierig, denn unsere Seele existiert in einem „nichtverbalen“ Raum. Alle Worte, egal wie schön, würden unsere Seele nicht in ihrer Gänze beschreiben können.
Diese Essenz unterstützt uns auf dem Weg in das Vertrauen und in den Halt unserer Seele. Sie lässt unser System wieder so hochfahren und fein schwingen, so dass wir uns der Schwingung unserer Seele wieder annähern können. Sie vermittelt uns dadurch dieses Gefühl von „zu Hause“ und von „Angenommen sein“. Nichts was Du in Deinem Leben machst oder erfährst, kann Dir in Deinem Wesenskern etwas anhaben. Du bist getragen, gehalten und beschützt durch die Flügel Deiner Seele. Diese Essenz ist eine wunderbare Essenz für Mama’s und ihre geborenen Baby’s. You are most welcome!

Herkunft der Pflanze
Hüttner war eine Deutscher Orchideen Liebhaber aus dem 19. Jahrhundert.
Hüttners Coelogyne (Coelogyne huettneriana) kommt ursprünglich aus Myanmar, Thailand, Laos und Vietnam und wächst in offenen, immergrünen Wäldern. Im Frühjahr blüht sie mit vier bis acht 2cm großen Blüten, an einen Blütenstängel von ca. 14cm. Sie hat eine leichten, betörenden Duft nach Moschus und Zimt, den sie über ihre rein weiss glänzenden Blüten verströmt.
→ Hier gehst zum Shop


Dendrobium Rainbow Dance `Celebration` – Feier dein Leben in Liebe
»I am the Celebration of Life! ICH BIN die Feier des Lebens!«

Eigenschaften der Essenz
Die Essenz der Dendrobium Rainbow Dance ist eine wahre Freude und eine Einladung an unsere Ausgelassenheit. Sie feiert unsere Leben mit Farben und einem riesigen Lächeln im Gesicht. Sie wurde genau an Sylvester hergestellt und lässt uns die Übergänge des Lebens feiern. So oft halten wir an Altem fest und diese Altlasten lassen uns manchmal eher behäbig in das Neue hineingehen. Die Essenz lädt uns ein die Leichtigkeit des Übergangs wahrzunehmen und der Funken Freude entstünde, dass es eine Veränderung und damit eine Entwicklung gibt. Alles Schwere, Mentale und Krampfende fällt von uns ab. Eine tief fröhliche Dankbarkeit und ein Wunsch nach dem Tanz des Lebens entsteht. Es ist eine so positive Essenz, dass sie in keinem Haushalt fehlen sollte.

Herkunft der Pflanze
Dendrobium Rainbow Dance ist eine Hybride, also eine Kreuzung von Dendrobium Kurenai und Dendrobium unicum! 1988 wurde sie von dem japanischen Orchideen Züchter O. N. Takaki kreiert. Sie ist eine Dendrobium Hybride, die schon lange große Beliebtheit in Japan hat. Als Orchidee ist sie sehr einfach zu pflegen und hat schon fast eine Blütengarantie.
Ich selber habe diese Orchidee schon seit über 15 Jahren bei mir auf der Fensterbank und sie hat immer wieder über viel Jahre bei mir geblüht. Ich habe mich immer gefreut, wenn ich ihre fröhlichen Blüten frisch erblickte. In den Jahren, in denen ich versuchte sie besonders viele Blüten hervorbringen zu lassen schlugen immer fehl. Sie ließ sich nie zu etwas überreden oder zwingen.
→ Hier gehst zum Shop


Pabst’s Anathallis – Trete in Komukikation mit deinem Höheren Selbst
»ICH BIN die Vermittlung des Göttlichen in Deiner menschlichen Existenz.«

Kurzbeschreibung Wirkung der Essenzen
Diese Orchideen-Essenz ist leicht und doch erdend zugleich, denn sie unterstützt uns darin Platz zu nehmen und die göttliche Weisheit greifbar zu machen und somit in den Ausdruck zu bringen. Sehr gut für SprecherInnen, SchauspielerInnen, ChannlerInnen und HeilerInnen.

Eigenschaften der Essenz
Die Essenz der Pabst’s Anathallis ist eine sehr praktische vermittelnde Essenz. Sie schafft eine Brücke zwischen der geistigen und physischen Welt und hilft uns dabei, die Energie der geistigen Welt in den Ausdruck zu bringen. Die Essenz unterstützt uns darin, die vielen verschiedenen energetischen „Eindrücke“ einzusammeln. Wie ein Schwarm Bienen, die den Nektar sammeln, sammelt die Essenz die verschiedenen energetischen Anteile der Weisheit ein und schafft so ein komplettes Bild, das individuell und unseren Fähigkeiten angepasst in den Ausdruck gebracht wird. Sie unterstützt uns den Platz in uns einzunehmen, der uns überhaupt erst ermöglicht uns der nichtphysischen Welt zu öffnen. Sie wirkt auf unser Körpersystem sehr erdend. Sie beruhigt unsere Gedankenstruktur und erhellend die energetische Ebene. Sie hilft uns göttliche Weisheit und heilende Energie zu „verstehen“ und sie in die menschliche Ebene zu transportieren. Sie unterstützt Sprecher auf dem Podium sich mit ihrem Wissen und dem universellen Wissen zu verbinden. SchauspielerInnen erlaubt sie es, sich „leichter“ auf die Rolle einzulassen und sie zu transportieren, ohne sich dabei selbst zu verlieren. HeilerInnen vermittelt sie Heilenergie leichter zu lesen, zu verstehen und zu kanalisieren. ChannlerInnen unterstützt sie im Fokus zu verweilen und die Energie leichter zu „lesen“ und auszudrücken.
Die Essenz der Pabst’s Anathallis ist ein göttlicher Funke, der Dich in Deinem Leben bereichert und Leichtigkeit schenkt.

Herkunft der Pflanze
Die Pabst’s Anathallis (Anathallis pabstii) ist von einem brasilianischen Botaniker im 19 Jahrhundert gefunden und nach ihm benannt worden. Sie kommt ursprünglich aus dem Staat Rio de Janeiros, aus Brasilien und wächst dort auf 1100m – 1400m Höhe. Ihre Blüten sind ca. 5mm groß und sehr zahlreich. Sie blüht meist mit bis zu 6 duftenden Blütenständen gleichzeitig.
→ Hier gehst zum Shop


Javier´s Dendrochilum – Der philipinischer Heiler
»ICH BIN die Heilung der tiefen energetischen Struktur in Dir.«

Eigenschaften der Essenz
Die Blütenessenz der Javier Dendrochilum ist ein großartiger Heiler. Sie hat die Fähigkeit unsere Aura zu reparieren. Das tut sie auf mannigfaltige Art und Weise. Unsere Aura umgibt uns und ist sozusagen unser energetischer Körper in 7 Schichten. Die Essenz der Javier Dendrochilum geht wie ein Skalpell in die Aura und trennt Energien aus der Aura, die nicht von uns sind. Sie hält den Schutz aufrecht bis die Aura an der Stelle vollständig mit unserer eigenen Energie wieder erfüllt ist.
Sie ist auch sehr unterstützend darin, „Erinnerungen“ aus vorigen Leben zu neutralisieren, damit wir nicht immer wieder davon angezogen werden.

Herkunft der Pflanze
Das lebhafte goldene Gelb der Javier Dendrochilum von den Philippinen ist wirklich schön. Sie wurde 1989 erst entdeckt und wurde nach Elias Javier, einem Orchideen-Züchter von den Philippinen, benannt.
Der natürliche Lebensraum ist über 1000 Höhenmeter. Sie wächst in den moosigen Wolkenwäldern auf den Philippinen. Die lederartigen Blätter tragen, im Winter auf einem gewölbten, lanzenartigen Blütenstand, ihre goldgelben Blüten. Sie ist eine robuste Orchidee.
→ Hier gehst zum Shop

Blütenessenzen sind eine Unterstützung für uns, wenn du Frage hast dann melde dich bitte bei mr auch gerne telefonisch. Ich berate doch gerne!

Alle Liebe und ich freue mich auf die Begegnung mit dir
Wolfgang

Bitte beachte, dass New Energy Flower Essenz keine Heil- oder Hilfsmittel im Sinne der Gesetzgebung sind. Sie können somit eine fachgerechte ärztliche bzw. psychologische Behandlung nicht ersetzen. Im Zweifel fragen Sie bitte Ihren Arzt, Heilpraktiker, Apotheker, Homöopathen oder wende dich direkt an mich.
Rechtlicher Hinweis: Essenzen und Schwingungsmittel sind im Sinne des Art. 2 der VO (EG) Nr. 178/2002 Lebensmittel und haben keine direkte, nach klassisch wissenschaftlichen Maßstäben nachgewiesene Wirkung auf Körper oder Psyche. Alle Aussagen beziehen sich ausschließlich auf energetische Aspekte wie Aura, Meridiane, Chakren, etc.

Newsletter

Trage dich ein und erhalte ein Geschenk für dich und 2 x im Monat Inspirationen via E-Mail.


Schreib und was